04.Mai 2014

Seit der 17 KW ist die „Kix“ in einer Halle in der wir richtige Arbeiten durchführen können. Da das Deck in einigen Bereichen etwas weich ist haben wir uns entschlossen dort etwas näher zu schauen woran das liegt. Wir haben eine Fülle von Schäden gefunden. So ist ein Teil der Sperrholzplatten, die unter Schienen bzw. belasteten Bauteilen liegen nass oder richtiger Torf. Im Vorschiff befindet sich ein Riss im Laminat zum Oberdeck der Verspachtelt wurde. Die Cockpitwanne gibt etwas nach, d. H. sie Wippt ziemlich aber nach 28 Jahren kann so ein Boot etwas Weich sein. Wir werden den Schaden Instandsetzen, danach wird die Kix wie neu sein… aber etwas schwerer…..